Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie in Hessen - Maßnahmenraum Michelbach

Aktuelles, Termine und Downloads
Maßnahmenraum Michelbach


09.05.2019: Rundbrief zur Spätgabe 2019

Themen des Rundbriefs:

  • aktuelle Entwicklung der Bestände
  • Berücksichtigung von Nmin-Werten und organischer Düngung
  • optimaler Zeitpunkt für die Abschlussgabe
  • allgemeine Hinweise für die Spätgabe
  • Zweitfruchtmais nach Feldgras/Grünroggen/Rapsumbruch

Rundbrief zur Spätgabe 2019 (pdf 295 KB)


18.04.2019: Nmin-Werte zur Maisaussaat 2019
Im Maßnahmenraum haben wir auf insgesamt 10 Maisflächen Nmin-Proben gezogen und ausgewertet:
Regionale Nmin-Werte auf Maisflächen 2019 (pdf 152 KB)


08.04.2019: Rundbrief zum Schossen und zur Maisbestellung 2019

Themen des Rundbriefs:

  • aktuelle Situation der Bestände und 2. Stickstoffgabe
    im Wintergetreide
  • Abschluss der Gülle-/Gärrest-Kopfdüngung
  • Maisbestellung und -düngung

Rundbrief zum Schossen und zur Maisbestellung 2019 (pdf 440 KB)


13.03.2019: Informationsveranstaltung und Runder Tisch
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Feuerwehrhaus Michelbach
Weitere Infos finden Sie in der Einladung (pdf 60 KB).


25.02.2019: Allgemeine Düngeempfehlung und Rundbrief Frühjahr 2019

Der erste Rundbrief im Jahr 2019 beleuchtet den derzeitigen Stand der Pflanzenbestände und der aktuellen Durchwurzelungstiefe beim Wintergetreide.
Zudem haben wir für Sie Wissenswertes zu Nmin-Werten zusammengestellt. Hinweise zur Stickstoff- und Schwefeldüngung sowie zur Ausbringung von Wirtschaftsdüngern im Frühjahr finden Sie ebenfalls im Rundbrief. Hier wird besonders auf die Anrechnung der Bodennachlieferung und der Nachlieferung aus organischen Düngegaben eingegangen.
Rundbrief Frühjahr 2019 (pdf 495 KB)


20.12.2018: Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2018
Im letzten Rundbrief des Jahres werden die Reststickstoffgehalte im Maßnahmenraum vorgestellt und aus Grundwasserschutzsicht bewertet.
Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2018 (pdf 705 KB)


15.12.2018: Feldbegehung
Themen: Entwicklung Zwischen- und Winterfrüchte, Begrünungszustand der Ackerflächen und Nmin-Werte, aktueller Bodenfeuchtezustand, Nitratgehalt von Dränausläufen und Gräben
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Treffpunkt: Sportplatz, Michelbach
Weitere Infos finden Sie in der Einladung zur Feldbegehung (pdf 165 KB).


11.10.2018: Rundbrief Frühherbst 2018
Der Rundbrief thematisiert die aktuelle N-Versorgung im Boden. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Zwischenfruchtanbau, wobei speziell auf die Aus-wirkungen der langanhaltenden Sommertrockenheit und die Verunkrautung und Ausfallkulturen im Zwischenfruchtbestand eingegangen wird.
Weitere Themen sind die optimale Bodengare und die Frage "Raps jetzt umbrechen?". Zudem gibt es Informationen zur Stoffstrombilanz und den verschärften Abstandsauflagen zu Oberflächengewässern.
Rundbrief Frühherbst 2018 (pdf 738 KB)


16.07.2018: Rundbrief zur Ernte 2018
Der Rundbrief thematisiert die frühe Ernte in diesem Jahr und beleuchtet die Ziele des Nacherntemanagements. Im Detail wird auf Strohmanagement und Bodenbearbeitung nach der Ernte eingegangen.
Einen Schwerpunkt bildet das Thema Herbstdüngung und Grundwasserschutz. Des Weiteren wird aufgezeigt, wie Düngebedarfsermittlung und Sperrfristen in der neuen Düngeverordnung geregelt sind.
Zudem werden Hinweise zum Zwischenfruchtanbau vor Sommerungen und Winterungen sowie zu HALM-Maßnahmen gegeben.
Rundbrief zur Ernte 2018 (pdf 630 KB)


19.06.2018: Rundbrief zum Zwischenfruchtanbau 2018
Im Rundbrief wird der Anbau verschiedener Zwischenfrüchte vor Sommerungen, aber auch vor Winterungen vorgestellt. Die Stickstoff-konservierende Wirkung der Zwischenfrüchte wird genauer betrachtet.
Zudem werden praktische Hinweise zu Aussaat, Eingliederung in die Fruchtfolge sowie Wahl der Zwischenfruchtart gegeben.
Weitere Themen sind Zwischenfrüchte im Ökolandbau sowie Starkregen und Erosionsschutz. Des Weiteren sind Informationen zum Schutz Ihrer Daten im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung enthalten.
Rundbrief zum Zwischenfruchtanbau 2018 (pdf 600 KB)


09.05.2018: Rundbrief zur Spätdüngung im Wintergetreide 2018
Im Rundbrief werden Empfehlungen für die Spätdüngung in Abhängigkeit von der Entwicklung der Wintergetreidebestände sowie der Wasserversorgung, der bisherigen Düngung und der N-Nachlieferung des Bodens gegeben.
Rundbrief Spätdüngung im Wintergetreide 2018 (pdf 290 KB)


10.04.2018: Rundbrief zur Anschlussdüngung im Wintergetreide 2018
Im Rundbrief werden Empfehlungen für die Düngung zum Schossen in Abhängigkeit von der Entwicklung der Wintergetreidebestände gegeben.
Weitere Themen sind N-Düngung zu Mais, Untersaaten im Mais, Maßnahmen zum Erosionsschutz sowie Kalender für die organische Düngung.
Rundbrief Anschlussdüngung im Wintergetreide 2018 (pdf 655 KB)


07.02.2018: Rundbrief zur Düngung im Frühjahr 2018
Im Rundbrief wird die Düngebedarfsermittlung nach der neuen Düngever-ordnung (DüV) erläutert.
Dabei werden die Unterschiede zur Düngeempfehlung im Rahmen der Gewässerschutzberatung aufgezeigt.
Zudem finden Sie im Rundbrief aktuelle Informationen zur Rapsdüngung.
Rundbrief Düngung Frühjahr 2018 (pdf 285 KB)


18.12.2017: Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2017
Im letzten Rundbrief des Jahres werden die Reststickstoffgehalte im Maßnahmenraum vorgestellt und aus Grundwasserschutzsicht bewertet.
Rundbrief Reststickstoffgehalte Herbst/Winter 2017 (pdf 445 KB)









Maßnahmenräume >Michelbach >Aktuelles

Ansprechpartner

Dr. Matthias Peter
Tel.: +49-(0)6002-99250-11






Unter Maßnahmenraum Michelbach finden Sie allgemeine Informationen zum Maßnahmenraum.